DuD 2021

14. und 15. Juni 2021 und Lösungstag am 16. Juni 2021 in Berlin

Am 14. und 15. Juni 2021 trafen sich zum 23. Mal Datenschutzbeauftragte, Anwälte und IT-Sicherheitsverantwortliche zum Gedanken- und Erfahrungsaustausch in Berlin. Auch in diesem Jahr wurde die Fachkonferenz um einen kostenfreien Folgetag am 16. Juni erweitert, an dem Lösungen zu den an den Vortagen diskutierten Themen vorgestellt wurden.
 

Die DuD-Konferenz ist bekannt für ihre professionelle und kommunikative Atmosphäre. Das Get Together am Vorabend der Konferenz sowie großzügige Konferenzpausen und ein festliches Dinner am Abend des ersten Konferenztages trugen, wie immer, zu einem entspannten Ambiente bei und animieren zum vertieften, fachlichen Gedankenaustausch in außergewöhnlichem Rahmen.

Die Veranstaltung hat als Präsenzveranstaltung stattgefunden. Für Teilnehmer, die nicht anreisen durften, gibt es jedoch auch die Möglichkeit der DuD 2021 vie Live-Stream zu folgen.

Die Veranstaltung ist ein „Green Meeting“ und unterstützt die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen. Weitere Informationen dazu finden Sie hier: Nachhaltigkeit bei COMPUTAS

Informationen zu unseren erprobten Corona-Schutzmaßnahmen finden Sie hier: Corona-Schutzmaßnahmen

Es handelt sich hier um eine Fort-/Weiterbildungsmaßnahme, die jedes Unternehmen nach Art. 37 Abs. 5 DSGVO und Art. 38 Abs. 2 DSGVO
dem betrieblichen Datenschutzbeauftragten zur Aufrechterhaltung der nötigen Fachkunde zu ermöglichen und deren Kosten zu übernehmen hat.

Unser Platinpartner

Unterstützt durch

Vorsitz

Referenten

Marit Hansen, Dipl.- Inform.

Die Landesbeauftragte für Datenschutz Schleswig-Holstein
ULD Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein

Dr. Stefan Brink

Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Rechtsanwalt Dr. Jens Eckhardt

Derra, Meyer & Partner
Rechtsanwälte PartGmbB

Oberstleutnant Volker Kozok

Bundesministerium der Verteidigung

Barbara Thiel

Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

Frank Wagner

Deutsche Telekom AG
Group Headquarters, Group Privacy
Vice President Business, Services & Infrastructure

Michael Wiedemann

SAP SE
stellv. Datenschutzbeauftragter

Michael Will

Präsident des Bayerischen Landesamts für Datenschutzaufsicht

Dr. Anna Zeiter, LL.M., CIPP/E

ebay International AG
Chief Privacy Officer

Kontakt

Adresse

COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH
Lenaustraße 14
50858 Köln

Copyright © COMPUTAS Gisela Geuhs GmbH

Teilnahmekonditionen DuD 2021

Frühbucherkonditionen
Teilnahme an der gesamten Veranstaltung
Spezialkonditionen
Teilnahmegebühren (Normalpreis)
Teilnahme an der gesamten Veranstaltung

Hotel/Location

Hotel in Berlin

nhow Berlin
Stralauer Allee 3
10245 Berlin

Das nhow Berlin Hotel ist ein Design-Klassiker inmitten der ultra-trendigen Szeneviertel Friedrichshain und Kreuzberg in Berlin.
Das Hotel ist Gewinner des renomierten 2016er C&IT Awards als „Best Oversea’s Conference Venue“, verliehen vom führenden britischen Meeting & Conference Magazine. Der Konferenzraum mit deckenhohen Fenstern und Terrasse überzeugt durch eine grandiose Aussicht auf den Fluss.
Eine Vielzahl an angesagten Bars, Cafés, Restaurants, Läden und Clubs erwartet die Hotelgäste in nächster Nähe. Erleben Sie markantes Design, besonderen Service und einen einzigartigen Aufenthalt.

Die Zimmer des Hotels wurden vom New Yorker Designer Karim Rashid in einem futuristischen Look mit pinken Farbaspekten gestaltet.
30 cm dicke Matratzen und hypoallergene Kissen bieten Bequemlichkeit und
die Zimmer verfügen über iPod-Anschlüsse. Witzige Extras sorgen für zusätzlichen Spaß – bestellen Sie doch einfach eine Gitarre, ein Keyboard oder ein DJ-Set beim Zimmerservice.

Agenda DuD 2021

Hier können Sie die gesamte Agenda als PDF herunterladen

Montag, 13.06.2022
Ab 19 Uhr

Get Together in der Envy Bar des nhow Berlin
COMPUTAS lädt die Teilnehmer der DuD 2021
zu einem Getränk ein

Dienstag, 14.06.2022
08:30

Empfang mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
Ausgabe der Konferenzunterlagen

09:00

Eröffnung
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.
COMPUTAS, Geschäftsführerin

09:05

DuD 2021
Einführung in das Programm

Dr. Britta Alexandra Mester
datenschutz nord GmbH
Justiziarin

09:15

Datenschutz in und nach der Pandemiebekämpfung
Prof. Ulrich Kelber, Dipl.-Inform.
Der Bundebeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit

09:40

Fragen zum Vortrag

09:50

Datenschutzrechtliche Herausforderungen eines Homeoffice-Arbeitsplatzes für Angestellte und Arbeitgeber
Rechtsanwältin Katrin Kirchert, LL.M.
Kanzlei Kirchert, Berlin
zertifizierte Datenschutzbeauftragte (TÜV)

10:15

Fragen zum Vortrag

10:25

Cyber Crime und Risk Perception in Corona-Zeiten
(Online-Vortrag)

Oberstleutnant Volker Kozok
Bundesministerium der Verteidigung

11:00

Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen

11:30

DS-GVO und Schadensersatzforderungen:
Schmerzensgeld statt Bußgeld – die andere „Sanktion“

Rechtsanwalt Dr. Jens Eckhardt
Derra, Meyer & Partner
Rechtsanwälte PartGmbB

11:55

Fragen zum Vortrag

12:05

Das datenschutzrechtliche Behördenverfahren:
Kommunikation und Bußgeldprävention

Rechtsanwältin Kathrin Schürmann
Schürmann Rosenthal Dreyer Rechtsanwälte
Partnerin

12:30

Fragen zum Vortrag

12:40

Vorbereitung, Meldepflichten & Krisenmanagement:
Der Umgang mit Datenschutzkatastrophen
(Live-Übertragung)

Dr. Christoph Wegener
wecon.it-consulting
und
Rechtsanwalt Jörg Heidrich
Heise Zeitschriften Verlag
Justiziar und Datenschutzbeauftragter

13:05

Fragen zum Vortrag

13:15

Gemeinsamer Business Lunch

Montag, 14.06.2021
14:00

Warm Up mit Kaffee und Tee
im Konferenzfoyer

14:10

Eröffnung der Nachmittagssitzung

14:15

Cookies
Michael Will
Präsident des Bayerischen Landesamtes für Datenschutzaufsicht

14:40

Fragen zum Vortrag

14:50

Der Vertrag als Verarbeitungsgrundlage für Dritte
Rechtsanwalt Cornelius von Cramm
Senior Consultant
intersoft consulting services GmbH

15:15

Fragen zum Vortrag

15:25

Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie

16:00

Datentransfer in UK und USA
Dr. Stefan Brink
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

16:25

Fragen zum Vortrag

16:30

SAP‘s Lieferantenkontrolle nach Schrems II
Michael Wiedemann
SAP SE
stv. Datenschutzbeauftragter

17:05

Fragen zum Vortrag

17:10

Diskussionsrunde „Internationaler Datentransfer“

Dr. Stefan Brink
Der Landesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit Baden-Württemberg

Michael Wiedemann
SAP SE
stv. Datenschutzbeauftragter

Dr. Dirk Bornemann
Microsoft Deutschland GmbH
Head of Corporate, External & Legal Affairs

18:00

Resümee des ersten Konferenztages

18:15

Abschluss des ersten Konferenztages

19:30

Crémant-Empfang

20:00

Gemeinsames Dinner

Mittwoch, 15.06.2022
08:30

Morgengespräche
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants

09:00

DuD 2021 – Der zweite Konferenztag
Dr. Britta Alexandra Mester
datenschutz nord GmbH
Justiziarin

09:10

Kooperation, Bußgelder, Betroffenenrechte
– Zwischenbilanz zu Kernpunkten der DS-GVO

Barbara Thiel
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen

09:35

Fragen zum Vortrag

09:45

ePrivacy – Stand der Dinge
Marit Hansen, Dipl.-Inform.
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Schleswig-Holstein

10:10

Fragen zum Vortrag

10:45

Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen

11:20

Datenschutzfolgenabschätzung und Datenschutzberatung
in agilen Projekten

Frank Wagner
Deutsche Telekom AG
Group Headquarters, Group Privacy
Vice President Business, Services & Infrastructure
und
Kerstin Harzendorf
T-Systems MMS
Consultant Datenschutz

11:50

Fragen zum Vortrag

12:00

Kurze Pause

12:10

Praktischer Ansatz:
Informationssicherheit als Basis der Verarbeitung

Stefan Käsler, Dipl Ing. (FH), Dipl. Wirt. Ing. (FH)
iprosec Informations- und Prozesssicherheit
Geschäftsführer

12:35

Fragen zum Vortrag

12:45

Nutzung biometrischer Daten
Ingo Mayer
Deutsche Lufthansa AG

13:10

Fragen zum Vortrag

13:20

Gemeinsamer Business Lunch

Dienstag, 15.06.2021
14:00

Warm Up
mit Kaffee und Tee

im Konferenzfoyer

14:10

Eröffnung der Nachmittagssitzung

14:15

Hack-Factor: Das Unfassbare
Marco Di Filippo
whitelisthackers GmbH
Head of Cyber Security Engineering, Cyber Security Evangelist

15:05

Fragen zum Vortrag

15:15

Kommunikationspause mit Kaffee, Tee und Patisserie

15:45

Künstliche Intelligenz (KI) und Cybersicherheit
Prof. Dr. Norbert Pohlmann
if(is) Institut für Internet-Sicherheit
geschäftsführender Direktor

16:10

Fragen zum Vortrag

16:15

KI und Recht – datenschutzrechtliche Herausforderungen
bei Analyse- und Auswertesystemen und dem Einsatz künstlicher Intelligenz

Sebastian Kahlert (live Übertragung)
und
Volker Kozok (live Übertragung)
Bundesministerium der Verteidigung

16:40

Fragen zum Vortrag

16:50

Digitale Ethik und Artificial Intelligence
Dr. Anna Zeiter (live Übertragung)
ebay International AG
Chief Privacy Officer

17:15

Fragen zum Vortrag

17:25

Resümee
Dr. Britta Alexandra Mester
datenschutz nord GmbH
Justiziarin

18:00

Ende des zweiten Konferenztages

21:00

Übertragung des Fussball EM Spiels
Frankreich – Deutschland
im Konferenzraum

Donnerstag, 16.06.2022
08:30

Morgengespräche mit Kaffee, Tee und frischen Croissants

09:15

Eröffnung des Lösungstags
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.
COMPUTAS

09:20

Einhaltung von Datenschutz-und IT-Sicherheits-Vorgaben
– Vorstellung eines Schulungsportals

Lorenz Ihbe
Safety Xperts
Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG

09:40

Fragen zum Vortrag

09:50

Die Berücksichtigung von Datenschutzthemen bei der Softwareentwicklung (Art. 25 DSGVO)
Rechtsanwalt Per Stöcker
LLR Rechtsanwälte PartG mbB

10:15

Fragen zum Vortrag

10:25

Löschkonzepte automatisieren
Andreas Beck
OneTrust LL.C
Strategic Client Executive

10:45

Fragen zum Vortrag

10:55

Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie

11:30

Datenschutzgerechte Nutzung von Videokonferenztools
Christian Arndt
Wiemer Arndt UG

11:50

Fragen zum Vortrag

12:00

Aufbau eines Privacy Information Management Systems (PIMS) bei der DAK-Gesundheit
Lars Kämpfert
adesso SE
Managing Consultant Data Privacy/Information Security

12:25

Fragen zum Vortrag

12:35

Best Practice Compliance
bei Informationssicherheit und Datenschutz

Dr. Waldemar Grudzien
CORE SE
Expert Director

13:00

Fragen zum Vortrag

13:10

E-Learning für rechtlich regulatorische Themen:
Wie E-Learning Spaß macht, motiviert und nachhaltig wirkt!

Ludwig von Hoff
lawpilots GmbH

13:30

Fragen zum Vortrag

13:40

Abschlussdiskussion und Resümee der Veranstaltung
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.
COMPUTAS

14:00

Abschluss des Lösungstags

Agenda DuD 2021

Anmeldeformular DuD 2021

Verwendung Ihrer Daten, Auskunft, Berichtigung, Löschung und Sperrung, Widerspruchsrecht

Wir verwenden die bei der Anmeldung erhobenen Daten in den geltenden rechtlichen Grenzen zum Zweck der Durchführung unserer Veranstaltungen und um Ihnen postalisch sowie per eMail Informationen über zukünftige COMPUTAS-Konferenzen aus dem Bereich Datenschutz und IT-Sicherheit zukommen zu lassen. Sie sind gemaß Art. 15 DSGVO jederzeit berechtigt, von COMPUTAS eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob Sie betreffende personenbezogene Daten verarbeitet werden und um umfangreiche Auskunftserteilung zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu ersuchen. Sie können nach Art. 16, 17 und 18 DSGVO jederzeit gegenüber COMPUTAS die Vervollständigung, Berichtigung, Löschung oder Sperrung einzelner personenbezogener Daten verlangen. Falls Sie uns in diesem Formular eine Einwilligung zur Zusendung von Informationen erteilt haben, können Sie diese Einwilligungserklärung nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit und ohne Angabe von Gründen mit Wirkung für die Zukunft abändern oder gänzlich widerrufen. Sie können den Widerruf entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an uns übermitteln. Ebenso können Sie nach Art. 21 DSGVO jederzeit ohne Angabe von Gründen von Ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen. Sie können den Widerruf/Widerspruch entweder postalisch, per E-Mail oder per Fax an uns übermitteln. Es entstehen Ihnen dabei keine anderen Kosten als die Portokosten bzw. die Übermittlungskosten nach den bestehenden Basistarifen. Sie haben nach Art. 20 DSGVO das Recht personenbezogene Daten, die Sie COMPUTAS bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und diese Daten anderen Verantwortlichen zu übermitteln oder deren Übertragung an andere Verantwortliche zu fordern. Wenden Sie sich in all diesen Fällen unmittelbar an die Verantwortliche: Stefanie Geuhs COMPUTAS G. Geuhs GmbH Lenaustrasse 14 50858 Köln Tel.: +49-2234-912035 Fax.: +49-2234-912036 eMail:  datenschutz@computas.de

Material für Teilnehmer

Vorträge Lösungstag

Zugang zum Online-Stream

Vielen Dank für Ihr Interesse an unseren Veranstaltungen. Ihre Nachricht wird nun an uns weitergeleitet. Wir werden uns so bald wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen. Wenn es bei der Übertragung keinen Fehler gab, sollten Sie spätestens innerhalb von drei Werktagen eine Antwort bzw. Anmelde- oder Reservierungsbestätigung erhalten.