Unser Platinpartner:

TSY Logo 3c p
onetrust logo

Weitere Partner der Konferenz:

Logo with claim1000x blue
1 sai global high res logo
viacrypt Kopie
siteimprove logo stacked-01
ISiCO Logo 250x250pxl
merlinux-logo Kopie
derra

itWatchLogo - RGB - FINAL





       
Unser Medienpartner

dpunkt logo rot schwarz
       

Wir organisieren auch
Ihre Veranstaltungen:
COMPUTAS Veranstaltungsmanagement
   

20. Jahresfachkonferenz
DuD 2018
Datenschutz und Datensicherheit
 Datenschutzkongress Datenschutzkonferenz  Verbandsklagerecht

11. und 12. Juni 2018 in Berlin
und Lösungstag am 13. Juni 2018 in Berlin
Datenschutzkongress datenschutzkongress Datenschutzkongress
Schwerpunktthemen in 2018:
Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung
und
die ePrivacy Verordnung

Agenda

Sonntag, 10. Juni 2018

- für bereits angereiste Teilnehmer
 
ab 19 Uhr Get Together in der Bar des Konferenzhotels
COMPUTAS lädt die Teilnehmer der DuD 2018
zu einem Getränk ein


Montag, 11. Juni 2018 - Vormittag

   
  8.00
Empfang
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
Ausgabe der Konferenzunterlagen

  8.30 
Eröffnung
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.

COMPUTAS, Geschäftsführerin

   8.35
DuD 2018
Einführung in das Programm
Konferenzvorsitz:
Dr. Britta Alexandra Mester

datenschutz nord GmbH
Justiziarin

 
8.45 
Zwischen Marktortprinzip, One-Stop-Shop und Kohärenzverfahren – Vereinheitlichung des Rechtsvollzugs durch die Datenschutzaufsichtsbehörden nach der DSGVO
Prof. Dr. Johannes Caspar
Der Hamburgische Beauftragte für den Datenschutz
und die Informationsfreiheit
 
9.15  Rechtliche Auseinandersetzungen unter der DSGVO
Rechtsanwalt Martin Braun
WilmerHale
  
9.45  Die DSGVO und Haftungsfragen
Rechtsanwalt Dr. Jens Eckhardt
Fachanwalt für IT-Recht
Derra, Meyer & Partner Rechtsanwälte PartGmbB

  
10.15 Der Risikobegriff in der DSGVO
Martin Rost
Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein
 
10.45  Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen
Es besteht die Möglichkeit, während der Kaffeepause
an "Thementischen" den Referenten der vorangegangenen Vorträge
weitere Fragen zu stellen und zu diskutieren.

 
11.15 Die ePrivacy-Verordnung
Ingo Dachwitz
netzpolitik.org
 
11.30 
ePrivacy: Das große Missverständnis
Rechtsanwalt Prof. Niko Härting
HÄRTING Rechtsanwälte PartGmbB
 
11.55  Die Studie "Auswirkung der ePrivacy-Verordnung"
mit aktuellen Ergänzungen
Dr. René Arnold
WIK Wissenschaftliches Institut für Infrastruktur und Kommunikationsdienste Leiter Märkte und Perspektiven
  
12.10 
Diskussionsrunde:
Kritik an der ePrivacy-Verordnung
- alles nur Panikmache!?
 
12.35  Gemeinsamer Business Lunch
 

Nach oben

Montag, 11. Juni 2018 - Nachmittag

   
14.00  Warm Up
mit Kaffee und Tee
im Konferenzfoyer

14.15  Eröffnung der Nachmittagssitzung
Konferenzvorsitz:
Sebastian Rohr, Dipl.-Ing. oec., CISA/CISM/CISSP
accessec GmbH, Technischer Geschäftsführer
 
14.20 
Live Hacking: Willkommen in der digitalen Anarchie! Wieviel Chaos darf es im Unternehmen sein?
Marco Di Filippo
whitelisthackers UG
Head of Cyber Security Engineering, Cyber Security Evangelist

15.10  Die Sicherheitslücken: Meltdown und Spectre
Werner Haas
Cyberus Technology GmbH
CTO, einer der Entdecker von Meltdown und Spectre
 
15.40 
IT-Sicherheitsrecht
- Pflichten und Haftung im Unternehmen 
Taylor Wessing Partnerschaftsgesellschaft mbB
Fachanawalt für Informationstechnologierecht
 
16.10  Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie
Es besteht die Möglichkeit, während der Kaffeepause
an "Thementischen" den Referenten der vorangegangenen Vorträge
weitere Fragen zu stellen und zu diskutieren.


16.40 
Privacy by Design - Wie Datenschutz Spaß machen kann . .
Deutsche Telekom AG
Group Headquarters, Group Privacy
Vice President Business, Services & Infrastructure

17.10 
Wo die deutsche DSGVO auf die falsche Fährte führt
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Schleswig-Holstein

17.40  Abschlussdiskussion des ersten Konferenztages

19.30  Crémant-Empfang
20.00  Gemeinsames Dinner

Nach oben

Dienstag, 12. Juni 2018 - Vormittag

   
  8.30  Morgengespräche
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
 
  9.00  DuD 2018 - Der zweite Konferenztag
Konferenzvorsitz:
Dr. Britta Alexandra Mester

datenschutz nord GmbH
Justiziarin
 
9.05 
Neue Meldepflichten bei Datenschutzverstößen
Barbara Thiel
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
 
  9.35
DSGVO - Umsetzung in der Praxis:
5 nach 12 – Notfallpläne & Erfahrungsberichte
aus DSGVO-Umsetzungsprojekten
Guido Hansch, CIPP/E
Birkenstock GmbH & Co. KG Services
Global Privacy Officer & Legal Counsel
und
Rechtsanwalt Tim Wybitul
Hogan Lovells International LLP
Fachanwalt für Arbeitsrecht
und
Sebastian Rohr, Dipl.-Ing. oec., CISA/CISM/CISSP
accessec GmbH, Technischer Geschäftsführer
 
10.35
Auftragsdatenverarbeitung und Audit
im Rahmen der DSGVO

Frank Hoherz
Commerzbank AG
Abteilungsleiter Datenschutz
 
11.05 Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen
Es besteht die Möglichkeit, während der Kaffeepause
an "Thementischen" den Referenten der vorangegangenen Vorträge
weitere Fragen zu stellen und zu diskutieren.
 
11.30
Adressmanagement nach der DSGVO
Rechtsanwalt  Carsten Welp
Deutsche Post Adress GmbH & Co. KG
Justiziar & Datenschutzbeauftragter

 
12.00
Von der Kartografie der personenbezogenen Daten zum Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten (VVT)
Paul Gürtler
Targobank AG & Co. KGaA
Konzerndatenschutzbeauftragter
 
 12.40 Datenportabilität
Stiftung Datenschutz
Wissenschaftliche Beraterin
 
13.10  Gemeinsamer Business Lunch

Nach oben

Dienstag, 12. Juni 2018 - Nachmittag

   
14.15  Warm Up
mit Kaffee und Tee
im Konferenzfoyer
 
14.30  Eröffnung der Nachmittagssitzung
Konferenzvorsitz:
Sebastian Rohr, Dipl.-Ing. oec., CISA/CISM/CISSP
accessec GmbH, Technischer Geschäftsführer

14.35 
Der Cybersecurity Act
-Neuer Informationsaustausch zur Cybersicherheit
Jan-Peter Kleinhans
Stiftung Neue Verantwortung e.V.
Projektleiter IT-Sicherheit im Internet der Dinge

15.05 
IT-Sicherheit im Schatten der DSGVO?
Digitale Dienste in der NIS-Richtlinie
Rechtsanwalt Andreas Dölker, LL.M. (UBC)
ISiCO Datenschutz GmbH
 
15.35  Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie
Es besteht die Möglichkeit, während der Kaffeepause
an "Thementischen" den Referenten der vorangegangenen Vorträge
weitere Fragen zu stellen und zu diskutieren.

 
16.00 
Bewertung der Wirksamkeit von Datenschutzmanagementsystemen
Niels Christopher Litzka
KPMG Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
 
16.30  DSGVO - internationaler Rohrkrepierer oder neuer globaler Standard? 
Dr. Anna Zeiter, LL.M., CIPP/E
ebay International AG
Chief Privacy Officer
und
Rechtsanwalt Dr. Axel Freiherr von dem Bussche, LL.M. (L.S.E.)
Taylor Wesssing Partnergesellschaft mbB
Fachanwalt für Informationstechnologierrecht
 
17.25  Resümee der Veranstaltung
Dr. Britta Alexandra Mester
datenschutz nord GmbH
Justiziarin
 
18.00  Ende der Veranstaltung

Nach oben

LÖSUNGSTAG: Mittwoch, 13. Juni 2018

   
 8.30 Morgengespräche
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
 
9.00
Eröffnung des Lösungstags
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.
COMPUTAS

 9.10
Beschäftigtendatenschutz im Zeitalter des neuen Datenschutzrechts: Was ändert sich wirklich?
Rechtsanwältin Katrin Kirchert, LL.M.
Legal Counsel Berlin
 
 9.40
Rechte der betroffenen Person: Ein DSGVO Implementierungsguide
Robert Sindlinger

OneTrust LL.C.
 
 10.00
Delta.chat, ein "GDPR-friendly" Messenger
Janina Szymanowski und Holger Krekel
merlinux GmbH

10.20 Möglichkeiten für nachhaltiges Datenschutzmanagement
Dr. Britta Alexandra Mester
datenschutz nord GmbH
Justiziarin
 
10.40
Die Open Telekom Cloud-. eine sichere und europäische Alternative zur US-Cloud
Max Guhl

T-Systems

 
11.00
Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie

11.40
Pseudonymisierung - vom Begriff der Datenschutz-Grundverordnung zur praktischen Anwendung
Adam Knoop
Viacryp

12.05 Überleben im digitalen Dschungel - Schützen Sie die persönlichen Daten auf Ihrer Website
Martin Heidrich
Siteimprove

12.25
Datenschutz-Folgenabschätzung und Risikobehandlungsplan
Jörg Herrmann
SAI Global
 
 12.45
Schutz vor aktiven Attacken gegen Autocrypt e-mail Verschlüsselung
Holger Krekel
merlinux GmbH

13.05 Diskussion und Resümee der Veranstaltung
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.
COMPUTAS

 13.30 Abschluss des Lösungstags

Nach oben