Weitere Partner der Konferenz:
fireeye R-logo-1
audatis MANAGER Logo De 500 Kopie
logo crisam a product of calpana text-Seite001
derra
ISiCO Logo 250x250pxl
ics-logo-RGB
itWatchLogo - RGB - FINAL
NSIDE-ATTACK-LOGIC-Logo-highres









       

Wir organisieren auch
Ihre Veranstaltungen:
COMPUTAS Veranstaltungsmanagement
   

19. Jahresfachkonferenz
DuD 2017
Datenschutz und Datensicherheit
 Datenschutzkongress Datenschutzkonferenz  Verbandsklagerecht

19. und 20. Juni 2017 in Berlin
und Lösungstag am 21. Juni 2017 in Berlin
Datenschutzkongress datenschutzkongress Datenschutzkongress
Schwerpunktthema in 2017:
Die EU-Datenschutzgrundverordnung

Vorsitz:
Dr. Britta Alexandra Mester, Justiziarin, datenschutz nord GmbH
Agenda

Sonntag, 18. Juni 2017

- für bereits angereiste Teilnehmer
 
ab 19 Uhr Get Together in der Bar des Konferenzhotels
COMPUTAS lädt die Teilnehmer der DuD 2017 zu einem Getränk ein

Montag, 19. Juni 2017 - Vormittag

   
  8.15 
Empfang
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
Ausgabe der Konferenzunterlagen

  9.00 
Eröffnung
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.

COMPUTAS, Geschäftsführerin

   9.05
DuD 2017
Einführung in das Programm
Konferenzvorsitz:
Dr. Britta Alexandra Mester

datenschutz nord GmbH
Justiziarin


9.15  Keynote:
Datenpolitik: Nicht nur Datenschutz, sondern … ?
Staatssekretär Klaus Vitt
Bundesministerium des Innern BMI
IT-Beauftragter der Bundesregierung
9.35  Anpassung des deutschen Datenschutzrechts an die
europäische Datenschutzgrundverordnung (DSGVO)
Barbara Thiel
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Niedersachsen
 
10.05  Die DSGVO und Bußgelder
Rechtsanwalt Dr. Jens Eckhardt, Fachanwalt für IT-Recht
und
Rechtsanwalt Konrad Menz, Fachanwalt für Strafrecht
Derra, Meyer & Partner Rechtsanwälte PartGmbB
 
10.35  Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen
Es besteht die Möglichkeit, während der Kaffeepause
an "Thementischen" den Referenten der vorangegangenen Vorträge
weitere Fragen zu stellen und zu diskutieren.


11.05 
Technischer Datenschutz bei der DSGVO
Andreas Sachs, Dipl.-Inform.
Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht
 
11.35 Cloud Information Security
Zertifizierung nach ISO/IEC 27001
und 27018 für Public Cloud Services
Uwe Rühl
RUCON Gruppe
 
12.05 
Breach Notification aus Praxissicht
Martin Krumböck
FireEye

12.35  Gemeinsamer Business Lunch
 

Montag, 19. Juni 2017 - Nachmittag

   
13.45  Warm Up
mit Kaffee und Tee
im Konferenzfoyer

14.00  Eröffnung der Nachmittagssitzung
Konferenzvorsitz:
Sebastian Rohr, Dipl.-Ing. oec., CISA/CISM/CISSP
accessec GmbH, Technischer Geschäftsführer

14.05 
Live Hacking
Rainer Giedat
NSIDE ATTACK LOGIC GmbH
Technischer Geschäftsführer


14.55 Datenschutz und Datensicherheit bei Wearables und Fitness-Apps - technische und rechtliche Aspekte
Clemens Grünwald, LL.M.
Martin Klein-Hennig
datenschutz nord GmbH

15.15 
IT-Sicherheit im Internet der Dinge
Jan-Peter Kleinhans
Stiftung Neue Verantwortung e.V.
Projektleiter IT-Sicherheit im Internet der Dinge
 
15.45  Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie
Es besteht die Möglichkeit, während der Kaffeepause
an "Thementischen" den Referenten der vorangegangenen Vorträge
weitere Fragen zu stellen und zu diskutieren.


16.15 Datenschutzstrategie im Umgang mit Big Data
Chris Newiger
Deutsche Bahn AG
Konzerndatenschutzbeauftragte

16.45  Projektplanung für die Implementierung der DSGVO
Rechtsanwalt Tim Wybitul
Hogan Lovells International LLP
Fachanwalt für Arbeitsrecht

 
17.15 
Diskussionsrunde:
Verbessert die EU-Datenschutzgrundverordnung das Datenschutzrecht?
 
18.00  Abschluss des ersten Konferenztages
Konferenzvorsitz: Dr. Britta Alexandra Mester
Universität Oldenburg, Institut für Rechtswissenschaften

19.30  Crémant-Empfang
20.00  Gemeinsames Dinner

Dienstag, 20. Juni 2017 - Vormittag

   
  8.30  Morgengespräche
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
 
  9.00  DuD 2017 - Der zweite Konferenztag
Konferenzvorsitz:
Dr. Britta Alexandra Mester

datenschutz nord GmbH
Justiziarin

  9.10  Keynote
Andrea Voßhoff
Die Bundesbeauftragte für den Datenschutz und die Informationsfreiheit


9.30
Keynote:
Datensouveränität = Informationelle
Selbstbestimmung 2.0?
Staatssekretär Gerd Billen
Bundesministerium der Justiz
 
9.50
Internationaler Datentransfer
Rechtsanwalt Dr. Jörg Hladjk, LL.M. 
JONES DAY
Of Counsel
- Cybersecurity, Privacy and Data Protection

10.20
Diskussionsrunde:
In wie weit darf der Datenschutz dem Kampf gegen den Terror geopfert werden?
 
11.00 Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Vitaminen
Es besteht die Möglichkeit, während der Kaffeepause
an "Thementischen" den Referenten der vorangegangenen Vorträge
weitere Fragen zu stellen und zu diskutieren.
 
 11.30  Datenschutz-Folgeabschätzung
Die Landesbeauftragte für den Datenschutz Schleswig-Holstein
 
12.00 
Records Management:
Teil der Rechenschaftspflicht im Datenschutz

Dr. Holger Borchard
TARGOBANK Deutschland GmbH
Senior Officer Informationssicherheit / Records Management Officer
 
12.30  Umsetzung der DSGVO im Unternehmen
Deutsche Telekom AG
Vice President Group Privacy
 
13.00 DSGVO: Einführung und Roll-out im Technologiekonzern
Siemens AG
Senior Counsel
 
13.30  Gemeinsamer Business Lunch

Dienstag, 20. Juni 2017 - Nachmittag

   
14.15  Warm Up
mit Kaffee und Tee
im Konferenzfoyer
 
14.30  Eröffnung der Nachmittagssitzung
Konferenzvorsitz:
Sebastian Rohr, Dipl.-Ing. oec., CISA/CISM/CISSP
accessec GmbH, Technischer Geschäftsführer

14.35 
Live Hacking: Praxisbeispiele für Angriffe auf kritische Infrastrukturen
Marco Di Filippo
KORAMIS GmbH
Senior Cyber Security Engineer

15.45  Bedeutung des IT Sicherheitsgesetzes für Betreiber kritischer Infrastrukturen
Michael Böttcher
Berliner Wasserbetriebe
IT-Sicherheitsingenieur LSW
 
16.15  Resümee der Veranstaltung
Dr. Britta Alexandra Mester
datenschutz nord GmbH
Justiziarin
 
17.00 
Abschlusskaffee
mit Kaffee, Tee und Patisserie
 
   

LÖSUNGSTAG: Mittwoch, 21. Juni 2017

   
 8.15 Morgengespräche
mit Kaffee, Tee und frischen Croissants
 
9.00
Eröffnung des Lösungstags
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.
COMPUTAS
Geschäftsführerin

 9.15
Die aktuelle Gefahrenlage: Erkenntnisse aus realen Kundensituationen
Rüdiger Weyrauch
FireEye
SE Director Central Europe

 9.35
Pseudonymisierung - vom Begriff der Datenschutz-Grundverordnung zur praktischen Anwendung
Adam Knoop
Viacryp
Geschäftsführer
 
 9.55
Automatische Mailverschlüsselung für alle leicht gemacht - mit pretty Easy privacy (p≡p)
pEp Foundation

10.15
IT-Forensik im Rahmen der Verarbeitung personenbezogener Daten
Rechtsanwältin Rebecca Kirsch
intersoft consulting services AG
Managing Consultant für Datenschutz

10.35
Kommunikationspause
mit Kaffee, Tee und Patisserie

11.15
Notwendigkeit der Beschäftigtenschulung nach der DSGVO
Dr. Britta Alexandra Mester
datenschutz nord GmbH
Justiziarin

11.40 Ein Datenschutzmanagementsystem nach Vorgaben der DSGVO praxisgerecht implementieren
Dipl. Wirt.-Inf. Carsten Knoop
audatis Consulting GmbH
Geschäftsführer
 
 12.05
Entertainment in der Virtualität, massenhafter Datenabgleich in der Realität?
- Die Vermessung des virtuellen Ichs
Frank Trautwein
ISiCO Datenschutz GmbH
Jurist

12.30 Diskussion und Resümee der Veranstaltung
Stefanie Geuhs, Dipl.-Math.
COMPUTAS
Geschäftsführerin

 13.00 Abschluss des Lösungstags

   
Ansprechpartner:
Stefanie Geuhs
+49 2234 912035
info@computas.de
Zum Anmeldeformular hier klicken

Rückblick:
    
In Kooperation mit:
,
eco-logo
davit-logo2015
logo_dvd.gif